Online-Museum für Kunst und Wissen
Online-Museum für Kunst und Wissen

Herbstfarben

Natürliche Farbtherapie mit den Farben des Herbstes

Naturprozesse, die durch Energie des Herbstes unterstützt werden, lassen sich durch die Begriffe wie Abwerfen, Trennen und Loslassen des Gereiften beschreiben. Die Körperprozesse, die mit dieser Energie positiv beeinflusst werden können sind Steinleiden, Speicherkrankheiten, Wasseransammlungen (Ödeme) und Ventilationsstörungen der Lunge sowie andere Störungen, die eine Ausleitung von verbrauchten Molekülen, Zellen oder Gewebsstrukturen erfordern. Organsysteme des Menschen, die während dieser Jahresphase unterstützt werden und deutlicher als andere Organsysteme regenerieren können, sind folgende: Lunge, Dickdarm und Haut. Falls Sie Gesundheitsprobleme in diesen Körperbereichen haben oder die vorbeugen möchten, können Sie die natürliche Farbtherapie als eine Zusatzmaßnahme (zusätzlich zu den medizinisch notwendigen) nutzen.

 

Durchführung der natürlichen Farbtherapie

Sehe unter Frühlingsfarben

Fotogalerie: Faszination der Herbstfarben

Weitere Fotogalerien der Künstlerin Angelika von Riesental

Zurück zur Startseite